Cookies

Cookie-Nutzung

Urban Decay Lippenstift – gleich in sechs Texturen

Im Sortiment von Urban Decay findest du Lippenstifte in extravaganten Nuancen. Vielseitigkeit und Individualität werden hier großgeschrieben. Wähle dabei zwischen sechs verschiedenen Texturen – vom Mega Matt-Look bis hin zum metallischen Schimmer. Gleichzeitig sorgen Aloe Vera, Jojobaöl und mehr für ein gepflegtes samtiges Gefühl auf den Lippen. Bei uns erfährst du mehr über die Marke.
Besonderheiten
  • viele Texturen
  • umwerfende Farben
  • für auffällige Looks
  • zarte Pflege
  • Limited Editions

Urban Decay Lippenstifte Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die klassischen Lippenstifte von Urban Decay gibt es in außergewöhnlichen oder sehr dezenten Farben. Vom Nude im Alltag bis hin zu auffälligen Pink für den Abend ist alles verfügbar.
  • Neben der Farbauswahl stehen dir sechs verschiedene Texturen zur Verfügung. Vom Mega und Comfort Matte geht es über Cream und Metallizes bis hin zu Sheer und Sheer Shimmer.
  • Die Vice Liquid Lipsticks erzeugen einen eher glänzenden Look und heben sich von den klassischen Lippenstiften ab. Sie sind angenehm leicht zu tragen und lassen deine Lippen voller wirken.

Urban Decay Vice Lipstick

Urban Decay Vice Lipstick
Besonderheiten
  • cremig
  • pflegend
  • knalliges Rot
  • hochpigmentiert
  • einfacher Auftrag
42,30 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Urban Decay Vice Lippenstift überzeugt mit einem cremigen Finish. Er gehört zum klassischen Original im Sortiment und bedeutet einen Hauch von Luxus. Der Auftrag geschieht sanft und weich entlang der Konturen. Dabei genügt eine Bewegung durch die hochpigmentierte Formel. Es gibt kein Verlaufen oder Verschmieren. Das Finish wirkt sinnlich und cremig zugleich, ohne zu beschweren. Die enthaltene Shea-Butter schenkt zusätzlich Pflege und spendet Feuchtigkeit. Damit behältst du einen glatten und gesunden Look.
Die Kunden finden den Lippenstift etwas teuer. Trotzdem überzeugt die Farbe und auch der Auftrag ist sehr leicht. Du brauchst keinen Lipliner. Durch die angeschrägte Spitze gelingt das Auftragen in einem Zug. Die Haltbarkeit ist angenehm. Besonders gelobt wird auch das cremige Finish. Für die Kunden stimmt also das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile Nachteile
  • cremiger Look
  • knalliger Farbton
  • intensives Rot
  • angeschrägte Spitze
  • lange haltbar
  • hoher Preis

Vice Cream Lipstick

Vice Cream Lipstick
Besonderheiten
  • Farbe: Pink
  • langer Halt
  • pflegend
  • 3 g
  • stark pigmentiert
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Vice Lippenstift von Urban Decay bietet dir eine sanfte Pflege und gleichzeitig einen luxuriösen Farbauftrag. Entscheide dich hier für ein cremiges Finish, das nicht verläuft oder verschmiert. Der Lippenstift fühlt sich angenehm auf der Haut an und ist stark pigmentiert. Dadurch kommt die intensive Farbe richtig zur Geltung und erzeugt einen sinnlichen Look. Die abgeschrägte Spitze erleichtert dir das gleichmäßige und ebenmäßige Auftragen. Die Rezeptur ist mit Jojobalöl, Avocadoöl und Sheabutter angereichert. Vitamin C und E schützen zusätzlich vor äußeren Einflüssen.
Die Kunden sind zufrieden mit dem Lippenstift. Farbe und Qualität begeistern. Der Look wirkt lebendig und trotzdem werden die Lippen gepflegt. Manche Kunden kritisieren die Deckkraft, da mehr als ein Auftrag nötig ist. Das betrifft jedoch nicht alle Nuancen. Daneben musst du mit einem höheren Preis rechnen.

Vorteile Nachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • hohe Qualität
  • verschmiert nicht
  • cremige Konsistenz
  • lebendige Farbe
  • Deckkraft manchmal zu gering

Vice Mega Matte Lipstick

Vice Mega Matte Lipstick
Besonderheiten
  • matter Look
  • weiche Textur
  • pflegend
  • mit Sheabutter
  • Rot
40,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Matt ist modern. Das weiß auch Urban Decay ordentlich umzusetzen mit der Mega Matte Lipstick Serie. Dieser Matt-Look ist besonders intensiv, ohne auszutrocknen. Wertvolle Öle und Sheabutter bringen eine ausreichende Pflege mit sich und versorgen die Lippen mit Feuchtigkeit. Damit kommen selbst bei diesem matten Finish keine kleinen Lippenfältchen zur Geltung. Deine Haut wirkt glatt und verführerisch. Die weiche Konsistent erleichtert dir den Farbauftrag und die enthaltene Feuchtigkeit steigert dein Wohlbefinden. Zudem dient der Matte Lipstick als schützende Schicht vor äußeren Einflüssen.
Die Bewertungen sind überwiegend positiv. Die Kunden sprechen von einer guten Qualität. Der Auftrag erfolgt schnell und einfach. Zudem ist die Haltbarkeit über mehrere Stunden gegeben. Nur nach dem Essen kann der Lippenstift etwas verschmiert sein und muss erneuert werden. Eine dünne Farbschicht genügt bereits, um den Matt-Look zur Geltung zu bringen. Zudem trocknet der Lippenstift trotz der hohen Pigmentierung nicht aus.

Vorteile Nachteile
  • trocknet nicht aus
  • intensives Matt
  • weiche Textur
  • gute Haltbarkeit
  • hohe Qualität
  • verschmiert nach Essen

Vice Comfort Matte Lipstick

Vice Comfort Matte Lipstick
Besonderheiten
  • mattes Finish
  • dunkler Farbton
  • glänzende Hülle
  • langer Halt
  • 3 g
40,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Matt-Look bleibt dir wirklich lange erhalten und lässt sich angenehm tragen. Die Rezeptur spendet Feuchtigkeit und verhindert damit, dass die Lippen austrocknen. Zudem profitierst du von einer weichen und cremigen Textur. Mit ihr kann der Lippenstift einfach aufgetragen werden. Selbst dieser dunkle Farbton kommt durch das matte Finish richtig gut zur Geltung. Unschöne Lippenfältchen werden dabei nicht hervorgehoben. Die Haut bleibt glatt und geschmeidig. Die hohe Anzahl an Farbpigmenten erleichtert dir den Auftrag. Es genügt nur eine Farbschicht, die weder verschmiert, noch verläuft. Die Textur verteilt sich sehr einfach und mühelos auf deinen Lippen. Zudem ist die mit Bambus-Öl und Avocadoöl angereichert.
Für die Kunden hält der Lippenstift super. Er trocknet nicht aus und wird gerne weiterempfohlen. Sie bestätigen ein angenehmes Tragegefühl und einen hohen Komfort. Die cremige Konsistenz ist besonders beliebt, da sie sich ohne zu beschweren auf die Lippen legt. In Sachen Haltbarkeit musst du nur beim Essen etwas aufpassen. Trotzdem integriert sich der Matt-Look gut in den Alltag.

Vorteile Nachteile
  • matter Look
  • weiche Textur
  • dunkle Farbe
  • pflegend
  • für den Alltag geeignet
  • Haltbarkeit variiert

Vice Lipstick Frenemy

Vice Lipstick Frenemy
Besonderheiten
  • cremige Textur
  • intensiver Look
  • Farbe Frenemy
  • strahlendes Pink
  • spendet Feuchtigkeit
40,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Vice Cream Lippenstift bringt ein hohes Maß an Komfort mit sich. Der Look ist weder glänzend noch matt. Er füllt natürlich auf und hinterlässt ein seidiges Ergebnis. Die Haut wirkt glatter und die kleinen Fältchen ausgeglichen. Der Farbton Frenemy ist ein leuchtendes und intensives Pink, das von manchen Kunden sogar im Alltag getragen wird. Urban Decay liefert dir natürlich eine pflegende Formel und ölige Inhaltsstoffe. Dadurch spendet der Farbauftrag trotz hoher Pigmentierung Feuchtigkeit und trocknet nicht aus. Sie bleiben schön geschmeidig und sichern dir das angenehme Tragegefühl.
Der Lippenstift ist zwar etwas teurer – für die Kunden aber eindeutig das Geld wert. Schon beim Auftragen merkst du die weiche Konsistenz und die pflegende Textur. Das Finish sieht seidig und ebenmäßig aus. Da es nicht beschwert, fühlt es sich auch nicht wie typischer Lippenstift an. Eher sind die Lippen vor äußeren Einflüssen noch geschützt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut und viele Kunden sprechen eine klare Kaufempfehlung aus. Sie nutzen den Lippenstift gern täglich, müssen ihn aber hin und wieder nachziehen.

Vorteile Nachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • cremiges Finish
  • angenehmer Tragekomfort
  • hohe Deckkraft
  • seidiges Finish
  • muss nachgezogen werden

Lippenstifte von Urban Decay – überraschend vielseitig

Der Shop von Urban Decay bietet Lippenstifte in allen erdenklichen Farben. Trotzdem soll den Anwendern ihre kreative Freiheit erhalten bleiben. Die Marke möchte dem Wunsch nach Einzigartigkeit mancher Frauen gerecht werden und durchbricht so manche bestehende Muster auf dem Markt. Hier findest du vielleicht einen Lippenstift, der ganz nach deinem Geschmack gefertigt wurde. Urban Decay setzt daneben auf ein hohes Level an Qualität, was natürlich auch am Preis zu merken ist. Viele Modelle sind hier im mittleren bis hohen Preissegmente zu bekommen. Für die Kunden ist aber klar: das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Urban Decay steht in ständigem Austausch mit den Anwendern. Nur so lassen sich die Produkte stets verbessern und die Lippenstifte auf ein hohes Niveau bringen. Sie basieren auf einer pflegenden Textur, die deiner Haut Feuchtigkeit spendet und kleine Fältchen glättet. Hergestellt werden die Produkte teilweise vegan und sind frei von Tierversuchen. Selbst das Design der Hüllen kommt gut bei den Kunden an. Neuste Innovationen orientieren sich immer an den aktuellen Trends und machen Urban Decay teilweise zum echten Trendsetter.

Vice Lipstick – der Klassiker

Der echte Klassiker im Sortiment ist der Vice Lipstick von Urban Decay. Er bietet dir eine enorme Farbvielfalt mit über 100 verschiedenen Nuancen. Von besonders knallig bis hin zu subtil sind hier alle Looks möglich. Immer wieder lockern Neuheiten das Sortiment auf. Die Lippenstifte zeugen von einer hohen Pigmentierung und müssen nur einmalig aufgetragen werden. Du brauchst keine Angst vor dem Verschmieren oder Verlaufen zu haben, da der Vice Lipstick gut hält. Die Sheabuetter in der Rezeptur schenkt zusätzlich Pflege und spendet Feuchtigkeit. Du kannst dich auf ein hohes Wohlbefinden verlassen. Deine Lippen bleiben geschmeidig und weich, ohne auszutrocknen. Beliebte Farbtöne sind:

  • Hideaway
  • Bad Blood
  • Backtalk

Neben den verschiedenen Farbtönen stehen dir natürlich sechs moderne Texturen zur Verfügung. Sie verteilen sich förmlich von selbst für einen ebenmäßigen Look, selbst mit einem matten Finish. Unschöne kleine Fältchen sind dann nicht mehr sichtbar. Wähle zwischen den folgenden Kollektionen:

  • Metallized: mit einem metallischen Perlmutt-Schimmer
  • Cream: das Original mit cremig luxuriöser Textur
  • Mega Matte: besonders intensiv im modernen Matt-Look
  • Comfort Matte: cremige Konsistenz für einen hohen Komfort
  • Sheer: besonders intensive Farbe mit einem glänzenden Finish
  • Sheer Shimmer: eine gewisse Transparenz mit einem Hauch von Glanz
Hinweis
Die Farbe Backtalk kommt besonders gut bei den Kunden an. Sie wirkt sehr natürlich, erinnert an ein zartes Rosé und kann von vielen verschiedenen Hauttypen getragen werden.

Einen Blick auf die Lip Swatches der Vice Lipstick Kollektion bekommst du im folgenden Video von Emily Fox:

Naked Cherry – vegane Kosmetik

Der vegane Lippenstift im Sortiment wird als Naked Cherry bezeichnet. Er besitzt eine cremige Textur und verleiht trotzdem eine intensive Farbe. Entscheide dich hier für verschiedene Nuancen, teilweise sogar limitiert. Die sinnlichen Farbtöne laden förmlich zum Küssen ein und überzeugen mit einer gleichmäßigen Deckkraft. Zudem kannst du dich auf einen langen Halt verlassen. Als wirklich kussecht bezeichnet ihn Urban Decay aber trotzdem nicht.

Vice Liquid Lipstick – flüssig und intensiv

Für einen besonders intensiven Farbauftrag entscheidest du dich mit dem Vice Liquid Lipstick. Er kann durch seine flüssige Konsistenz einfach aufgetragen werden. Dabei trocknet er nicht aus, sondern bietet eine lange Haltbarkeit. Die Vice Lipsticks bekommst du in 30 verschiedenen Nuancen. Außerdem kannst du dich auf zwei Finishes freuen: entweder matt oder im metallischen Look. Du bestimmst beim Auftrag selbst, wie intensiv die Farbe werden soll. Der Tragekomfort geht dabei nicht verloren und bleibt dir den ganzen Tag erhalten.

Tipp
Eine besondere Innovation ist das schimmernde Perlmutt-Finish. Es bringt viele einzelne glitzernde Partikel auf die Haut, die hier erst ihren Glanz entfalten und dir lange erhalten bleiben.

Limitierte Editionen als Lippenstift Palette

Im Sortiment von Urban Decay gibt es auch Paletten und limitierte Editionen zu entdecken. Dazu gehört beispielsweise die Kollektion von Kristen Leanne. Gemeinsam wurden völlig neue Farbtöne entwickelt, vom zarten Pink bis hin zum ultimativen Lila. Alle Nuancen sind im Matt-Look zu bekommen. Ähnlich verhält es sich bei den Born to Run Lippenstiften. Die limitierten Kollektionen sind schnell ausverkauft. Hier musst du auf jeden Fall schnell sein, wenn du eine der begehrten Farben noch ergattern möchtest.

Das Urban Decay Sortiment – individuell muss es sein

Urban Decay ist immer auf die neusten Trends bedacht. Die Palette berücksichtigen dabei verschiedene Nuancen und natürlich auch mehrere Finishes, von matt bis glänzend. Einen großen Vorteil bekommst du durch die pflegenden Inhaltsstoffe. Deine Lippenhaut wird mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und geglättet, sodass jeder Look hochwertig aussieht und als Highlight zur Geltung kommt. Das Sortiment unterscheidet nach folgenden Kollektionen:

Serie/Modell Besonderheiten
Vice Metallized
  • metallischer Look
  • glänzende Partikel
  • auffällige Looks
  • pflegend und weich
  • sehr stilvoll
Vice Cream
  • cremige und leichte Konsistenz
  • sanfter Schimmer
  • große Farbauswahl
  • einfach aufzutragen
  • pflegende Inhaltsstoffe
Vice Mega Matte
  • extremer Matt-Look
  • ohne auszutrocknen
  • beschwert nicht
  • echter Kult-Klassiker
  • intensiv und modern
Vice Sheer Shimmer
  • optisch mehr Volumen
  • leichte Transparenz
  • besonders haltbar
  • sehr weich
  • Perlmutt-Glanz
Vice Sheer
  • starke Farbtöne
  • glanzvolles Finish
  • cremiger Auftrag
  • einfache Handhabung
  • spendet Feuchtigkeit
Vice Comfort Matte
  • cremige Textur
  • matter Look
  • einfach aufzutragen
  • langer Halt
  • in verschiedenen Nuancen
Liquid Lipstick
  • flüssige Konsistenz
  • wasserfest
  • intensive Farbe
  • hoher Tragekomfort
  • weicher Applikator

Urban Decay bei Douglas kaufen

Die Lippenstifte von Urban Decay kannst du beispielsweise bei Douglas oder in anderen Parfümerien kaufen. Im Einzelhandel oder in der Drogerie sind die Kollektionen kaum vertreten. Schließlich handelt es sich um eine hochwertige Qualität und ein höheres Preissegment. Urban Decay bietet aber auch einen eigenen Onlineshop.

Lip Mousse und weitere Produkte von Urban Decay

Das Lip Mousse bietet dir eine neue Art der Lippenfarbe. Es besitzt eine federleichte und zartschmelzende Textur. Gleichzeitig ist es wasserfest. Die Deckkraft und Intensität bestimmst du selbst über den besonders einfachen Auftrag. Für einen eher dezenten Look tupfst du das Mousse nur leicht mit den Fingerspitzen auf. Über einen Applikator bekommst du einen deutlich dramatischeren Auftritt. Das Finish bleibt dabei matt und weich.

Ebenso interessant ist der 24/7 Glide on Lip Pencil. Er verleiht nicht nur eine präzise Kontur, sondern macht den Farbauftrag länger haltbar. Urban Decay empfiehlt bei einigen Serien sogar den Lip Pencil zur Grundierung. Erst dann trägst du den Lippenstift auf und vervollständigst deinen Look.

Erfahrung der Kunden – echte Kult-Lippenstifte

Die Lippenstifte von Urban Decay sind bei den Kunden beliebt und gelten als legendär. Die Vice Serie sticht dabei aus dem Sortiment hervor. Hier loben die Kunden die große Farbauswahl und die unterschiedlichen Finishes. Jeder Lippenstift zeugt von einer cremigen Textur und einer hochwertigen Qualität. Dabei kannst du selbst entscheiden, ob dein Look nur eine leichte Tönung bekommt oder auf einer starken Farbe basiert. Ebenso tauchst du deine Lippen in ein intensives Matt oder einen auffälligen Schimmer – alles eine Frage der Persönlichkeit. Genau diesen Wünschen will Urban Decay gerecht werden und entwickelt die Paletten gemeinsam mit den Kunden nah an deren Interesse. Das ist eindeutig zu sehen und auch in den Kundenbewertungen zu lesen. Die Lippenstifte gelten nicht umsonst als wahrer Kult.

Kritik gibt es leicht in Bezug auf den Preis. Schließlich kostet ein Lippenstift etwa 20 Euro und ist damit nicht besonders günstig. Die Farbauswahl, die Qualität und die pflegende Textur erklären jedoch den Preis. Für die meisten Kunden handelt es sich deshalb um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch das wird immer wieder in den Bewertungen betont. Bereits die Verpackung und auch das Prägemuster sehen sehr hochwertig aus. Die Hülse öffnet sich leicht und verschließt auch wieder gut.

Manche Serien bieten einen sanften Vanilleduft. Er ist nicht zu aufdringlich und wird als angenehm empfunden. Die matten Looks trocknen nicht aus oder machen die Lippenfältchen sichtbar. Und auch bei den Serien mit Glanzpartikeln bleibt der Glitzer direkt auf den Lippen. Die Farbe wandert nicht und verschmiert nicht. Dafür kann sie nach dem Essen und Trinken etwas ausgeblichen sein. Ein kurzer Griff in die Tasche genügt und mit einem Zug ist der Lippenstift neu aufgetragen.

Die Marke Urban Decay – gegründet 1996

Die Marke Urban Decay geht auf das Jahr 1996 zurück. Die Gründer Sandy Lerner, Wende Zomnier und David Soward wollten die Kosmetik-Branche revolutionieren. Schließlich fällt in dieser Zeit auf, dass immer die gleichen Nuancen und Looks dominieren. Damit sollte Schluss sein und farbenfrohes Make-Up zog auf den Markt. Gerade die Naked-Paletten werden gern von den Profis verwendet, ebenso das Setting Spray. Die Einzigartigkeit des Sortiments steht bis heute im Mittelpunkt. Die Kosmetik ist teilweise vegan und wird ohne Tierversuch hergestellt. 2009 hat das Unternehmen sogar den Best Cruelty-Free Cosmetics Line Award verliehen bekommen.

FAQ – häufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Urban Decay Lippenstift in Crisis und Liar?
  • Liar ist ein sehr zarter Farbton in Rosé. Er ist in der Palette Sheer zu bekommen.
  • Crisis gehört zur Cream Palette und beschreibt ein intensives Rosenholz.
Was ist der Urban Decay Lippenstift Codecheck?
  • Über den Codecheck findest du mehr über die Inhaltsstoffe heraus.

Weiterführende Inhalte

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben