Cookies

Cookie-Nutzung

Lippenbalsam – reichhaltige Pflege für deine Lippen

Ein guter Lippenbalsam hilft sofort bei spröden und trockenen Lippen. Er besteht aus pflegenden Inhaltsstoffen, spendet Feuchtigkeit und unterstützt die Heilung bei kleinsten Rissen und Entzündungen. Selbst Herpes kann mit dem richtigen Balsam behandelt werden. Wir bieten Dir einen umfassenden Ratgeber zu den beliebtesten Produkten und zeigen dir, wie du den Balsam selbst herstellen kannst.
Besonderheiten
  • reichhaltige Pflege
  • fördert Heilung
  • auch bei Herpes
  • transparent
  • selber machen

Lippenbalsame Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Lippenbalsam verhindert spröde und ausgetrocknete Lippen. Er sorgt für eine weiche Haut und schützt sie vor äußeren Einflüssen, wie Kälte oder Sonneneinstrahlung.
  • Die meisten Artikel kommen als Pflegestift oder als kleine Tube und können mehrmals täglich aufgetragen werden. Es handelt sich oft nur um eine transparente Pflege und keine Farbe.
  • Zu den beliebtesten Inhaltsstoffen gehören Bienenwachs, Sheabutter, Kokosöl oder Olivenöl. Hier kannst du dich auf bewährte Rezepturen verlassen oder den Lippenbalsam mit etwas Geschick selber machen.

Burt‘s Bees Lippenbalsam mit Bienenwachs

Burt‘s Bees Lippenbalsam mit Bienenwachs
Besonderheiten
  • spendet Feuchtigkeit
  • 100 % natürlich
  • ohne Parabene
  • mattes Finish
  • ideal für unterwegs
3,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Burt‘s Bees bietet dir einen feuchtigkeitsspendenden Balsam, der dir ein angenehmes Gefühl verschafft. Er übernimmt die reichhaltige Pflege und ist mit Fruchtextrakten angereichert. Gleichzeitig gehören Bienenwachs, Öle und Butter zur Rezeptur. Die Inhaltsstoffe beugen trockener Lippenhaut vor und unterstützen die Heilung bei kleinen Rissen. Insgesamt hinterlässt dieser Lippenbalsam ein mattes Finish. Er ist farblos und gleitet sanft. Zudem ist er kompakt für unterwegs geeignet. Da es sich um natürliche Kosmetik handelt, ist der Lippenbalsam frei von Parabenen, Phthalaten oder Petrolatum. Weiche und gepflegte Lippen sehen auch mit der natürlichen Farbe schön und voll aus.
Die Kundenmeinungen fallen überwiegend positiv aus. Die Lippenpartie scheint nach dem Auftragen etwas größer und sieht deutlich gepflegter aus. Manche Kunden lassen den Balsam sogar über Nacht einwirken und haben am nächsten Morgen mehr Volumen. Der Geruch ist dafür etwas gewöhnungsbedürftig. Dafür funktioniert das Produkt gut in der kühlen Herbst- und Winterzeit. Die Kunden loben die Qualität und auch die Verpackung scheint hochwertig genug für den ständigen Einsatz im Alltag.

Vorteile Nachteile
  • mehr Volumen
  • spendet Feuchtigkeit
  • reichhaltige Pflege
  • hohe Qualität
  • stabile Verpackung
  • Geruch gewöhnungsbedürftig

Blistex Lippenbalsam

Blistex Lippenbalsam
Besonderheiten
  • mit Campher und Thymol
  • glättet Lippenhaut
  • mit Bienenwachs
  • mehr Feuchtigkeit
  • ohne Mineralöl
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Blistex setzt bei seinem Lippenbalsam auf eine intensive Pflegeformel. Es hilft sofort bei spröden und sehr rauen Lippen. Zudem pflegt das Produkt langfristig und gibt schnell Erleichterung bei einem spannenden Hautgefühl. Campher und Thymol glätten als Inhaltsstoffe und stärken die Lipidbarriere. Zudem sind in der Rezeptur Bienenwachs und Jojoba-Öl enthalten für mehr Geschmeidigkeit. Blistex bietet einen hohen Anteil an Feuchtigkeit und besitzt eine sehr cremige Konsistent. Dadurch kann der Balsam leicht aufgetragen werden. Er zieht schnell ein uns ist sogar als Foundation für Lippenstift gedacht. Natürlich besitzt das Produkt eine gute Hautverträglichkeit und ist dermatologisch getestet. Es ist frei von Mineralölen und besitzt den Lichtschutzfaktor 15 für einen leichten UV-Schutz.
Die Kunden sind von der Wirkung sehr begeistert. Im akuten Fall kann Blistex auch über Nacht angewendet werden und überzeugt am Morgen mit einem weichen Ergebnis. Kritik gibt es hinsichtlich Geschmack und Geruch. Dafür fühlt sich die Lippe nach der Anwendung frischer an und wirkt direkt geschmeidiger. Selbst im Winter repariert der Balsam Risse umgehend.

Vorteile Nachteile
  • hilft sofort
  • frisches Lippengefühl
  • weiches Ergebnis
  • geeignet bei kleinen Rissen
  • komischer Geschmack
  • unangenehmer Geruch

Propolis Lippenbalsam Vom Reiter

Propolis Lippenbalsam Vom Reiter
Besonderheiten
  • unterstützt Heilung
  • antibakteriell
  • dermatologisch getestet
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • spendet Feuchtigkeit
8,95 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die Imkerei „Vom Reiter“ bietet einen Propolis Lippenbalsam mit einer antibakteriellen Wirkung. So unterstützt das Produkt die Wundheilung bei rissigen und spröden Lippen und beugt Entzündungen vor. Der dünne Schutzfilm verhindert das Austrocknen der Lippenhaut und aht sie geschmeidig. Die natürlichen Inhaltsstoffe sind besonders hautverträglich und dermatologisch getestet. Der unbehandelte Honig bietet zusätzlich Vitamine und Spurenelemente, um die Hauterneuerung zu unterstützen. In Kombination mit extra nativem Olivenöl bekommt deine Lippenhaut die nötige Feuchtigkeit. Das Produkt wird in den Bergen Österreichs von Hand hergestellt und verzichtet auf sonstige Zusatzstoffe oder Mineralöle.
Die Kundenbewertungen fallen sehr positiv aus. Nach der Anwendung ist der positive Effekt schnell zu spüren. Die Lippenpartie wirkt weich und geschmeidig. Der Balsam ist dabei ohne chemische Zusatzstoffe hergestellt, die unangenehme Gerüche mit sich bringen. Selbst bei rissigen Händen funktioniert die Formel sehr gut. Die Rezeptur eignet sich sehr gut im Winter. Manche Kunden beschreiben einen dezenten Duft und sind von dem angenehmen Auftragen begeistert. Kritik gibt es bezüglich des Preises. Hier musst du aber berücksichtigen, dass es sich um einen handgefertigten Balsam handelt.

Vorteile Nachteile
  • pflegende Formel
  • kein Austrocknen
  • angenehmer Farbton
  • süßlicher Geschmack
  • begrenzter Halt

Nuxe Honig Lippenbalsam

Nuxe Honig Lippenbalsam
Besonderheiten
  • mit Pflanzenölen
  • schützt Hautbarriere
  • für sehr trockene Lippen
  • regenerierend
  • beruhigend
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Nuxe hat einen speziellen Lippenbalsam mit Honig entwickelt, um sehr trockener Haut sofortige Abhilfe zu verschaffen. Eingerissene und trockene Lippenhaut soll sich wieder angenehm anfühlen. Die Rezeptur setzt auf wertvolle Pflanzenöle, die die Hautbarriere schützen und eine sehr nährende Wirkung haben. Das Ergebnis ist eine geschmeidige und weiche Haut. Der Balsam ist mit wertvollem Akazienhonig versetzt und besitzt dadurch eine seidige und zart schmelzende Textur. Der Balsam wirkt rückfettend und regenerierend. Er beruhigt empfindliche und sehr spröde Lippen und verwöhnt dich zusätzlich mit einem wohltuenden Duft.
Die Kunden beschreiben das Produkt als gute Lippenpflege und loben den stilvollen Glastiegel. Auch die Verpackung wirkt hochwertig und schön. Nach dem Auftrag ist ein leichter Zitronenduft zu verspüren, der aber schnell wieder verfliegt. Da empfinden manche Kunden als störend. Dafür schneiden die Pflegeeigenschaften sehr gut ab. Auch der Preis scheint gerechtfertigt für diese Qualität. Einige Kunden verwenden das Produkt in Kombination mit matten Lippenstiften.

Vorteile Nachteile
  • sehr pflegend
  • wirkt sofort
  • hochwertige Verpackung
  • Glastiegel
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • leichter Zitrusduft

Bepanthen Lippencreme

Bepanthen Lippencreme
Besonderheiten
  • 7,5 g
  • bei rauen Lippen
  • tägliche Pflege
  • intensive Kur
  • Schutz vor Austrocknen
5,77 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Bepanthen hat eine besondere Pflege entwickelt, die bei strapazierter und rissiger Lippenhaut hilft. Die Creme dient der Regeneration und die Inhaltsstoffe versorgen sie mit ausreichend Feuchtigkeit. So werden deine Lippen vor dem Austrocknen geschützt. Das Produkt kann mehrfach am Tag oder auch als Kur über Nacht eingesetzt werden. Die Rezeptur basiert auf Dexpanthenol und auf hauteigenen Lipiden. Es werden keine Konservierungsstoffe oder Duftstoffe verwendet. Ebenso sind keine Farbstoffe enthalten. Die medizinische Hautpflege hilft deinen Lippen, sich selbst zu regenerieren und wieder glatt und geschmeidig zu werden. Gleichzeitig sind sie vor dem erneuten Austrocknen besser geschützt.
Die Kunden bekommen nach der Anwendung geschmeidige und schöne Lippen, die nicht mehr austrocknen. Es scheint eine sofortige Verbesserung erkennbar. Für andere Kunden scheinen die Erwartungen nicht erfüllt bei stark aufgesprungenen und rissigen Lippen. Die Creme ist leicht aufzutragen und besitzt keinen unangenehmen Geschmack. Zudem ist die Packung so klein, dass sie in jede Handtasche passt.

Vorteile Nachteile
  • spendet Feuchtigkeit
  • gegen erneutes Austrocknen
  • leicht aufzutragen
  • neutraler Geschmack
  • hilft bei manchen Kunden nicht

Galileo Sience Lippenbalsam zum Selbermachen

Galileo Sience Lippenbalsam zum Selbermachen
Besonderheiten
  • für Kinder
  • Experimentierset
  • ab 8 Jahre
  • spielend lernen
  • in bunten Farben
6,89 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Kleine Beauty-Fans tasten sich mit diesem Experimentierset langsam an die Geheimnisse der Kosmetik heran. Es dient als sinnvolle Beschäftigung und enthält alle nützlichen Zutaten und Instrumente selbst. Enthalten ist beispielsweise eine Basis-Creme, die mit einem Farbpuder oder mit einem leckeren Aroma angereichert werden kann. Auch kleine Kosmetik-Töpfchen, Messbecher und Spatel sind im Set bereits enthalten. Kinder ab 8 Jahren können direkt mit dem ersten Experiment beginnen. Das Produkt eignet sich gut als Geschenk zum Geburtstag oder ist ein kompaktes Mitbringsel. Die Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt alle Experimente genau und trotzdem bleibt Platz für Kreativität.
Die Kunden sind geteilter Meinung. Natürlich handelt es sich hier um eine schöne Beschäftigung und die Kinder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Masse kühlt aber recht schnell wieder ab, wenn Öle oder Farbpigmente dazugegeben werden. Dafür ist besonders viel Material enthalten, sodass mehrfach Lippenbalsam hergestellt werden kann.

Vorteile Nachteile
  • fördert Kreativität
  • für Kinder gemacht
  • schöne Beschäftigung
  • viel Material
  • Masse kühlt schnell ab

Welcher Lippenbalsam hilft wirklich?

Spröde und trockene Lippen sind nicht nur schmerzhaft. Sie reißen bei fehlender Pflege immer weiter ein und die Haut kann sich entzünden. Ein spezieller Lippenbalsam sorgt für ausreichend Feuchtigkeit und hilft bei der Regeneration der obersten Hautschicht. Die Risse schließen sich, die Lippenhaut wirkt geschmeidig und du bekommst ein angenehmes Tragegefühl. Doch warum ist die Ober- und Unterlippe so schnell ausgetrocknet und angegriffen?

Im Gegensatz zur restlichen Gesichtshaut besitzen die Lippen deutlich weniger Schichten. Sie sind anfälliger für äußere Einflüsse und beim Essen, Sprechen oder Küssen stark beansprucht. Zudem verfügen die Lippen kaum über Talgdrüsen und können keine eigene Schutzschicht produzieren. Für schöne und geschmeidige Lippen sind also viele Menschen auf einen zusätzlichen Lippenbalsam angewiesen. Die Hersteller überschlagen sich förmlich mit neuartigen Formeln und Rezepturen. Andere setzen auf natürliche Inhaltsstoffe und Bienenwachs oder Honig. Wie genau das Ganze funktioniert und worauf du bei der Auswahl achten solltest, erklären wir dir im folgenden Ratgeber genauer.

Der Unterschied: Lippenpflege oder Lippenbalsam

Lippen brauchen im Sommer einen UV-Schutz und in der kalten Jahreszeit eine ausreichende Pflege. Es gibt jedoch eine große Palette als Pflegeprodukten, die als Balsam, Pflegestift oder Butter bezeichnet werden. Doch was ist eigentlich der Unterschied?

Produkt Details
Lippenbalsam Der Lippenbalsam ist besonders intensiv und kommt gern bei akuten Problemen zum Einsatz. Rissigen und spröden Lippen soll sofort Abhilfe geschaffen werden. Die pflege kann als Stift, Kugel oder Tube mit Applikator zum Einsatz kommen. Zwischen den Herstellern ist auch die Konsistenz sehr unterschiedlich. Meist ist die Textur aber recht cremig, wodurch sich der Balsam gut verteilt und als schützende Schicht auftragen lässt.
Pflegestift Der Pflegestift kommt von der Form her einem Lippenstift recht nahe. Er kann neutral gestaltet sein oder auch einen gewissen Duft, Schimmer oder gar eine Farbe besitzen. Die Konsistenz ist eher fest und dient der täglichen Anwendung. Der Stift ist für alle Kunden geeignet, die eine dezente Pflege mit einem schönen Look verbinden wollen.
Lip Butter Die Lip Butter wird in kleinen Dosen oder Tiegeln verkauft. Sie ist mit dem Finger auf die Lippen aufzutragen und besitzt eine cremige Konsistenz. Es handelt sich also um eine Mischung aus Balsam und Pflegestift, da sie auch für akute Zustände geeignet ist. Vor dem Auftragen solltest du dir aber unbedingt die Hände waschen.

Einsatzbereiche: was bringt der Lippenbalsam?

Ein guter Lippenbalsam versorgt die trockene Haut mit Feuchtigkeit und einer pflegenden Fettschicht. Trotzdem unterscheiden sich die Einsatzbereiche je nach Beschwerden oder Empfindsamkeit der Haut:

  • mit UV-Schutz
  • Hilfe bei Herpes
  • fördert Heilungsprozess
  • für spröde und rissige Lippen
  • für Allergiker geeignet
  • verleiht ein Hauch von Farbe

So gibt es Lippenbalsam mit UV-Schutz für den Sommer, der auch im Winter auf der Skipiste zum Einsatz kommen. Gerade bei Kälte stehen die Lippen unter Spannung und werden schnell spröde und rissig. Einmal eingerissen hat es die Lippenhaut schwer, sich selbst zu heilen. Ein Lippenbalsam schützt also nicht nur vor den äußeren Einflüssen, sondern dient dem Heilungsprozess.

Natürliche Pflegeprodukte sind für sehr empfindliche Hautbilder geeignet, spenden eine extra Portion Feuchtigkeit und sind frei von Duftstoffen oder ähnlichen Substanzen. Die meisten Hersteller verzichten hier auf besonders kritische Inhaltsstoffe, wie Mineralöle. Immerhin solltest du dir vor Augen halten, dass der Balsam durch rissige Lippen schnell in den Blutkreislauf gelingt und auf durch das Ablecken der Lippen im Verdauungstrakt landest. Naturkosmetik achtet besonders auf die Zusammensetzung. Mehr dazu findest du in den folgenden Abschnitten.

Bei Herpes oder Entzündungen auf den Lippen brauchst du einen Balsam, der den Heilungsprozess fördert. Die oberste Hautschicht wird bei der Regeneration unterstützt und mit pflegenden Substanzen versorgt. Hier kommt es auf die spezielle Zusammensetzung an.

Wichtig
Gerade in der Erkältungszeit darf der Lippenbalsam nicht mit anderen Menschen geteilt werden. Achte immer darauf, die Pflege nur für dich selbst zu nutzen.

Verschiedene Formen: als Stift, Kugel oder Dose

Als nächstes stellt sich die Frage, wie du deinen Lippenbalsam auftragen willst. Besonders beliebt ist die traditionelle Stiftform, die ideal in die Hosen- oder Handtasche passt. Daneben gibt es Kugeln, kleine Tiegel oder sogar Tuben. Doch was ist besser geeignet?

Form Details
Stiftform und Kugel Nah am Körper getragen weicht die Körperwärme den Pflegestift leicht auf. Damit lässt er sich schneller auftragen. Der Nachteil: die Pflegestifte können leicht abbrechen. Dafür haben manche Hersteller die Kugelform erfunden. Sie ist etwas robuster und kann ebenso leicht auf den Lippen verteilt werden. Allerdings geht etwas Präzision verloren, die beim Balsam nicht so wichtig ist wie bei einem farbigen Lippenstift.
Dose und Tiegel Eine andere Alternative ist der Lippenbalsam aus der Dose oder dem Tiegel. Dieser muss mit dem Finger auf den Lippen verteilt werden, was ein hygienisches Problem mit sich bringen könnte. Am besten wäschst du dir vorher immer die Hände, da an den Fingern Bakterien oder Viren sitzen können. Sind die Lippen sehr rissig, dringen die Bakterien ein und rufen Entzündungen hervor.
Tube Artikel mit einer recht cremigen Konsistenz wird in der Tube angeboten. Die Pflege ist deutlich weicher und kann besser verteilt werden. Allerdings enthält die Rezeptur oft Wasser, das bei Frost ungeeignet ist. Im Winter solltest du lieber eine fettreiche und wasserarme Pflege verwenden. So bildet sich förmlich ein Schutzschild gegen Kälte und Wind.

Beliebte Inhaltsstoffe – Honig, Propolis und Kokosöl

Lippenbalsam ist häufig ein kosmetisches Produkt mit verschiedenen pflegenden Inhaltsstoffen. Diese sollen die rauen Lippen etwas weicher machen und bei der Heilung von Rissen unterstützen. Natürliche Rezepturen sind zur regelmäßigen Anwendung gedacht und wirken schnell in die Lippenhaut ein. Besonders beliebte Inhaltsstoffe sind:

  • Bienenwachs
  • Sheabutter
  • Honig
  • Kokosöl
  • Vaseline
  • Wachs
  • Propolis
  • Bienenwabenextrakt
  • Olivenöl
  • Aloe Vera

Jede einzelne Zutat bringt ihre Vorteile mit sich. Während Bienenwachs eine eher feste und fettige Textur besitzt, spendet Ale Voera ausreichend Feuchtigkeit. Honig wirkt entzündungshemmend, ebenso wie Propolis. Kokosöl oder Sheabutter sind etwas weicher in der Konsistenz und lassen sich gut auf den Lippen verteilten. Typischerweise ist der Lippenbalsam transparent und ohne Farbpigmente versetzt. Diese würden die Pflegewirkung beeinträchtigen, da es sich um dekorative Kosmetika handelt.

100 % natürlich – vegane Lippenpflege

Veganer Lippenbalsam ist frei von schädlichen oder synthetischen Zusatzstoffen. Auch tierische Zusätze sind in dieser Naturkosmetik untersagt. Die Produkte weisen weder Silikone, Paraffin, Palmöl, Aluminium oder Mikroplastik auf. Sie sind glutenfrei und werden ohne Tierversuche auf den Markt gebracht. Kakobutter oder Bio-Sheabutter spenden intensive Feuchtigkeit und machen die Lippen weicher.

In vielen günstigen Pflegeprodukten sind Paraffine enthalten. Hierbei handelt es sich um gereinigte und geruchlose Fette, die aus Mineralöl gewonnen werden. Sie schützen die Haut vor Wasserverlust, dichten sie aber gleichzeitig ab. Im Winter kann der Effekt von Vorteil sein. Oftmals sind den Kunden aber pflanzliche Öle und Fette lieber, wie Jojobaöl, Olivenöl oder Avocadoöl.

Medizinischer Lippenbalsam bei Herpes und Co.

Der medizinische Einsatz betrifft Lippenerkrankungen, wie Herpes, Stomatitis oder Mundwinkelrhagaden. Hier sollten starke oder sehr blutige Risse besonders behandelt werden, um eine nachfolgende Infektion zu vermeiden und deutlich schneller Linderung zu verschaffen. Gerade Herpes ist ein Thema, das viele Menschen belastet und eine unansehnliche Entzündung an der Lippe mit sich bringt. Blistex setzt hier beispielsweise auf eine frei verkäufliche Pflegeformel mit Campher und Thymol, um die Oberfläche zu glätten und die Lipidbarriere zu stärken. Gleichzeitig ist das Produkt mit Bienenwachs und Jojoba-Öl angereichert für mehr Geschmeidigkeit.

Wichtige Kaufkriterien für Lippenbalsam

Welches Lippenbalsam ist nun am besten? Hier sind einige wichtige Kriterien zu berücksichtigen, um diese Fragen beantworten zu können. In erster Linie spielt der Verwendungszweck eine Rolle, aber auch die Konsistenz und die Inhaltsstoffe sind hier wichtig.

Kriterium Hinweise
Farbe
  • transparent
  • kaum Farbe
  • Pigmentierung trocknet aus
  • natürlicher Look
Arten
  • Tube
  • Kugelform
  • Pflegestift
  • Tiegel
  • Dose
Beschaffenheit
  • cremige bis fettige Textur
  • bildet Schutzschicht
  • leicht zu verteilen
  • füllt Risse auf
Inhaltsstoffe
  • Honig
  • Bienenwachs
  • Kokosöl
  • Olivenöl
  • Sheabutter/Kakaobutter
  • Propolis
  • Aloe Vera

DIY: Lippenbalsam selber machen

Wer auf Zusatz- und Konservierungsstoffe verzichten will, stellt sich den Lippenbalsam einfach selbst her. Die natürlichen Basiszutaten und weitere Wirkstoffe können dabei auf deine individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Du entscheidest, ob das Rezept eher fettig oder cremig ausfällt. Wichtig ist am Ende das Ergebnis: schöne und weiche Lippen. Wir stellen dir ein paar einfache Rezepte mit Sheabutter, Bienenwachs und Kokosöl.

Rezept 1: Basispflege mit Kokosöl und Bienenwachs
  • 1 EL Bienenwachs
  • 2 EL Kokosöl

Kokosöl dient sehr gut zur Basispflege und ist einfach zu verarbeiten. Als vegane Variante kannst du statt Bienenwachs auch Carnaubawachs verwenden. Gib das Öl und den Wachs in ein Glas und lass beides im Wasserbad schmelzen. Das Wachs sollte sich komplett auflösen. Teste die Konsistenz kurz, indem du einige Tropfen auf einem kalten Teller abkühlen lässt. Ist dir der Balsam zu fest, muss noch etwas Öl hinzugegeben werden. Anschließend füllst du die flüssige Konsistenz in kleine Tiegel.

Hinweis: Für noch mehr Pflege oder einen besonderen Duft lässt sich das Rezept noch mit Vitamin E oder mit ätherischen Ölen anreichen.

Rezept 2: Basispflege mit Sheabutter
  • 10 g Sheabutter
  • 10 g Kokosöl
  • 10 g Bienenwachs
  • 1 Tropfen ätherisches Öl

Auch bei diesem Rezept gibst du die Zutaten in ein hitzebeständiges Gefäß und erwärmst alles im Wasserbad. Wenn sich alles verflüssigt hat, entsteht eine homogene Masse. Lass diese etwas abkühlen und gibt das ätherische Öl hinzu. Danach füllst du den Balsam ab und lässt ihn etwa eine Stunde im Kühlschrank aushärten.

Idee zum Kindergeburtstag

Die Rezepte sind so einfach, dass sie auch für Kinder geeignet sind. Gerade für einen Kindergeburtstag ist die Herstellung eine gute Beschäftigung. Oder die Mädchen überraschen sich als Geschenk mit einem selbst hergestellten Balsam. Wer sich nicht um die Zutaten und das Zubehör kümmern will, kann ein Set bestellen. Die Anleitung ist speziell für Kinder geschrieben und die Vorgehensweise sehr einfach. Du kannst das Set natürlich auch zum Geburtstag verschenken.

Anwendung und Haltbarkeit

Den selbstgemachten Nalsam füllst du am besten in eine kleine Dose oder einen Tiegel. Die Anwendung erfolgt also über die Finger. Du verteilst die Masse gleichmäßig auf der Ober und Unterlippe. Die Konturen müssen dabei nicht genau eingehalten werden. So pflegst du auch die Haut rings um die Lippen. Noch besser verteilt sich die Masse in Stift- oder Kugelform. Allerdings sind diese Produkte meist etwas fester.

Wie oft Lippenbalsam auftragen?

Ein guter Lippenbalsam darf mehrfach täglich angewendet werden, wenn du ihn brauchst und die Lippen immer wieder trocken werden. Allerdings sollte der Gebrauch nicht übertrieben werden, da sich die Lippen schnell an die ständige Pflege gewöhnen und die Haut keine eigene Pflegeschicht mehr aufbaut. Bei extrem starker Belastung empfiehlt sich eher eine Kur über Nacht. Hier trägst du den Balsam direkt vor dem Schlafengehen auf und bekommst am nächsten Morgen weiche und gepflegte Lippen.

Wie lange ist Lippenbalsam haltbar?

Die meisten gekauften Produkte sind 6 Monate nach Anbruch haltbar. Das gilt auch für die selbstgemachte Pflege. Du solltest fertig gefüllte Tiegel am besten im Kühlschrank lagern und innerhalb von 3 bis 6 Monaten aufbrauchen. Stelle lieber kleinere Mengen her, bevor die natürlichen Zutaten zu lange lagern und schlecht werden.

Wichtige Hersteller – Blistex, Eos und Co.

Die Auswahl des richtigen Lippenbalsams hängt natürlich auch vom Hersteller ab. Handelt es sich um eine medizinisch wirksame Rezeptur oder nur um eine Pflege. Hier haben sich folgende Marken etablieren können.

Hersteller Besonderheiten
Blistex
  • bei Herpes geeignet
  • mit Campher und Thymol
  • schafft schnelle Erleichterung
  • als Creme
  • intensive Pflege
Eos
  • in Kugelform
  • weicher Hauch von Farbe
  • feuchtigkeitsspendend
  • für normale Haut
  • frei von Mineralöl
Carmex
  • stammt aus den USA
  • als Tiegel, Stift oder Tube
  • beruhigt die Lippen sofort
  • spendet Feuchtigkeit
  • charakteristisches Design in Rot und Gelb
  • bei Rossmann erhältlich
Lavera
  • bei dm erhältlich
  • Naturkosmetik
  • glutenfrei
  • mit Jojobaöl und Mandelöl
  • für tägliche Anwendung
Nuxe
  • Lippenbalsam mit Honig
  • nährend und reparierend
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • rückfettend
  • wohltuender Duft
  • in der Apotheke erhältlich

Apothekers Lippenbalsam – Dr. Pfleger

Dr. Pfleger Arzneimittel bietet auch eine natürliche Lippenpflege an. Diese nennt sich Apothekers Lippenbalsam und funktioniert mit der Kraft von 4 Pflanzen:

  • Echinacea
  • Hamamelis
  • Kamille
  • Arnika

Das Produkt ist rezeptfrei erhältlich und bietet sofortige Wirkung bei spröden und rissigen Lippen. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe unterstützen die fettende Wirkung. Ein dezenter Zitronenduft macht den Auftrag angenehm. Die Herstellung erfolgt ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe.

Lippenbalsam bei dm

Die Drogerie dm besitzt eine große Auswahl an Lippenbalsam. Hier findest du Produkte mit Calendula, die Lippenpflege von Carmex, Eos, Blistex und auch Lavera. Daneben spielt Naturkosmetik eine große Rolle. Lippenbalsam mit Propolis ist deshalb auch zu finden. Eine Besonderheit ist die Abteilung für Kinder. Hier gibt es von HiPP, Balea oder bebe eine zarte Lippenpflege mit Lichtschutzfaktor für die Kleinsten.

FAQ – häufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Hilft Lippenbalsam gegen Herpes?
  • Es gibt einen speziellen medizinischen Balsam, der gegen Herpes eingesetzt werden kann.
  • Blistex bietet auch eine Creme, die auf die Bedürfnisse von Herpes-Patienten zugeschnitten ist.
  • Hilfreiche Substanzen sind Melisse, Zinksulfat oder Heparin.
Warum Bienenwachs in Lippenbalsam?
  • Bienenwachs bringt eine geschmeidige Textur. Die Pflege ist dann fest, aber trotzdem einfach anwendbar.
  • Zudem bleibt kein zu stark fettender Film auf den Lippen zurück.
Welche ätherischen Öle für Lippenbalsam?
  • Orange süß
  • Lavendel
  • Ylang Ylang
  • Palmarosa
Kann man von Lippenbalsam High werden?
  • Es herrscht der gefährliche Trend Beezin mit Burt‘s Bees Lip Balm.
  • Jugendliche schmieren sich den Balsam auf das Augenlid, was ein betrunkenes oder bekifftes Gefühl auslösen soll.
  • Der Trend ist jedoch recht gefährlich, da Entzündungen und Schwellungen entstehen können.
Kann man von Lippenbalsam abhängig werden?
  • Es besteht keine Gefahr, von einer solchen Pflege abhängig zu werden.
  • Allerdings können sich die Lippen daran gewöhnen und trocknen etwas schneller aus als sonst.
  • Manche Kunden haben auch nur das ständige Bedürfnis zu cremen, obwohl keine spröden Lippen vorliegen.
Welcher Lippenbalsam ist nicht krebserregend?
  • Von bestimmten Inhaltsstoffen raten Verbraucherschützer aber ab, da diese krebserregend sein können.
  • Dazu gehören aromatische Kohlenwasserstoffe aus Mineralöl.

Weiterführende Inhalte

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben